Sie sind hier: Start » Beiträge » Fächer » Mathematik » Mathematik mit Spaß und Spiel: Praktische Übungen für Eltern und Kinder

Mathematik mit Spaß und Spiel: Praktische Übungen für Eltern und Kinder

Hier sind einige weitere praktische Übungen, die Kinder und Eltern gemeinsam durchführen können, um Mathematik auf spielerische Weise zu erkunden:

Küchenmathe:

Beim Kochen können Sie Ihr Kind bitten, Zutaten abzumessen und einfache Mengenverhältnisse zu üben. „Wenn das Rezept 2 Tassen benötigt und wir nur 1 Tasse haben, wie viel mehr brauchen wir?“

Spiel mit Würfeln:

Verwenden Sie normale Würfel für einfache Addition und Subtraktion. Ihr Kind kann die Augenzahlen addieren oder subtrahieren und die Ergebnisse laut aussprechen.

Schätze zählen:

Füllen Sie ein Glas mit Münzen oder kleinen Gegenständen. Ihr Kind schätzt die Anzahl und zählt dann die tatsächliche Anzahl. Dies fördert das Schätzen und Zählen.

Formensuche im Alltag:

Gehe auf eine gemeinsame Formensuche im Haus oder draußen. Erkunde, wie viele Quadrate, Dreiecke und Kreise ihr gemeinsam finden könnt.

Zeit messen:

Verwende eine Sanduhr oder einen Timer und lass dein Kind schätzen, wie lange es dauert, bis der Sand durchgelaufen ist. Vergleicht dann die geschätzte Zeit mit der tatsächlichen Zeit.

Geld zählen:

Verwende echtes oder Spielgeld, um gemeinsam Geld zu zählen. Ihr Kind kann verschiedene Münzen addieren, um den Gesamtbetrag zu bestimmen.

Geometrische Kunst:

Ermutige dein Kind, geometrische Formen in Kunstprojekten zu verwenden. Zum Beispiel können sie Quadrate und Dreiecke ausschneiden und daraus ein Bild gestalten.

Zahlenland im Garten:

Markiere mit Kreide Zahlen im Garten oder auf dem Gehweg. Dein Kind kann dann entlang der Zahlenlinie hüpfen und gleichzeitig zählen.

Diese praktischen Übungen machen Mathematik erlebbar und fördern gleichzeitig die Eltern-Kind-Interaktion. Sie zeigen, dass Mathematik nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch im Alltag Spaß machen kann.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen?
Machen Sie es wie bereits 529 andere und tragen Sie sich
kostenlos in unseren Newsletter ein.

Weiterer Beitrag:

Ähnlicher Beitrag: