Sie sind hier: Start » Beiträge » Fächer » Mathematik » Hier sind vier Mathematikübungen für einen Schüler in der 2. Klasse:

Hier sind vier Mathematikübungen für einen Schüler in der 2. Klasse:

Aufgabe 1: Addieren

Berechne die Summe:
24 + 16 = ?
Antwort: 40

Aufgabe 2: Subtrahieren

Ziehe die folgenden Zahlen ab:
53 – 27 = ?
Antwort: 26

Aufgabe 3: Multiplizieren

Multipliziere die Zahlen:
8 x 3 = ?
Antwort: 24

Aufgabe 4: Dividieren

Teile die folgenden Zahlen:
36 ÷ 6 = ?
Antwort: 6

Diese Übungen zielen darauf ab, die grundlegenden mathematischen Fähigkeiten eines Schülers in der 2. Klasse zu stärken. Sie kombinieren verschiedene mathematische Operationen wie Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division. Es ist wichtig, dass der Schüler nicht nur die richtigen Antworten ermittelt, sondern auch den Rechenweg versteht.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen?
Machen Sie es wie bereits 529 andere und tragen Sie sich
kostenlos in unseren Newsletter ein.

Weiterer Beitrag:

Ähnlicher Beitrag: